Informationen für Fachkräfte

Hinter der ambulanten Jugend- und Familienhilfe steht ein engagiertes, multidisziplinäres Team mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit Menschen in psychosozialen Problemlagen. In einem Fachteam vereint, begleiten wir Familien, Eltern sowie Jugendliche in unterschiedlichsten Lebenslagen und bieten Hilfen im Bereich der Eingliederungshilfe und Jugendhilfe an.

Wir begleiten Familien bei der Bewältigung ihres Alltags und in Krisensituationen. Die Beratung findet sowohl im häuslichen Umfeld der Familien als auch in unseren Räumlichkeiten statt. Wir sind überwiegend im Bezirk Hamburg Nord tätig, bieten unsere Leistungen aber auch in angrenzenden Stadteilen an.

Unsere Angebote

Jugendhilfe

  • Sozialpädagogische Familienhilfe nach §31 SGB VIII
  • Erziehungsbeistandschaften nach §30 SGB VIII
  • Präventives Gruppenangebot im Rahmen von sozialer Gruppenarbeit nach § 29 SGB VIII mit Kindern psychisch kranker Eltern
  • Beteiligung im Sozialraumprojekt: "Palstek - Sozialräumliche Hilfen Langenhorn"

Erwachsenhilfe
Hilfen im Rahmen von Ambulanter Sozialpsychiatrie nach § 53/54 SGB XII:

  • Für Erwachsene mit aktiver Elternschaft ab dem 21. Lebensjahr
  • Folgehilfen nach Jugendhilfe

Weitere Projekte:

  • "Ich bin ich – einmalig": Offene Gruppenangebote für Jugendliche mit einer Autismus-Spektrum-Störung.
  • "Nordstern": Gruppenangebot für Kinder von 8 -12 Jahren aus psychisch belasteten und/ oder suchtbelasteten Familien.

Unsere Kompetenzen

Unser Team besteht aus Familientherapeut*innen, Marte Meo Therapeut*innen, Sozialarbeiter*innen und –pädagog*innen.

Wir verbinden unsere Schwerpunkte in der sozialpsychiatrischen und systemischen Beratung, um Familien und Jugendliche mit ihren individuellen Wünschen und Lebensumständen kompetent zu begleiten. 

In regelmäßigen Fachgesprächen, Supervisionen und Fortbildungen überprüfen wir unsere Arbeit und entwickeln uns stetig weiter. 

Wir arbeiten im Bezugsbetreuersystem mit Vertretungsregelung und bieten auch Tandem-Betreuungen an. Dabei richten wir uns nach den Bedürfnissen und Ressourcen der Familien und orientieren uns methodisch an den Konzepten der systemischen Beratung.

Tom Stecker
Fachbereichsleiter

Ambulante Jugend- und Familienhilfe

Langenhorner Chaussee 92-94
22415 Hamburg
Tel.: 040 53 32 28 - 14 28
Fax: 040 53 32 28 - 14 30
E-Mail: familienhilfe@sfo.hamburg