Presse

Hier finden Sie Pressemitteilungen, Artikel, Interviews und Bildmaterial. Für die Aufnahme in unseren Presseverteiler senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Bei weiteren Fragen zur Stiftung, unseren Projekten und den Einrichtungen unserer Tochtergesellschaft sowie dem Themenbereich "Psychische Erkrankungen" stehen wir gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Pressemitteilungen / News
Presseartikel / Interviews
Bildmaterial

Presseartikel / Interviews


DER EPPENDORFER, Zeitschrift für Psychiatrie & Soziales - "Zwischen Fake News und Retusche"
Zum Artikel

24. Juli 2019: Hamb. Wochenblatt: "Ehrenamtliche Helfer gesucht"
Freiwillige vor: Die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll hat in Fuhlsbüttel und Langenhorn großen Bedarf an ehrenamtlichen Helfern.
Zum Artikel

19. Juni 2019: Hamb. Wochenblatt: "Für psychisch kranke Menschen"
Die Projekte der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll reichen von der Organisation von Geburtstagsfesten für Kinder und Jugendliche aus psychisch belasteten Familien bis hin zu begleiteten Tagesausflügen für bedürftige, mobilitätseingeschränkte und demente Menschen, berichtet das Wochenblatt in diesem Artikel.

1. Mai 2019: Hamb. Wochenblatt: "engagiert + inklusiv"
Engagement für alle: Beitrag des Hamburger Wochenblatts über die Umsetzung des Projekts "engagiert + inklusiv" am SPZ Fuhlsbüttel.
Zum Artikel

6. März 2019: Hamb. Wochenblatt: Die SPZs - wichtige Anlaufstellen
Ein Bericht des Hamburger Wochenblatts über die Sozialpsychiatrischen Zentren als Begegnungsstätten für die Bürgerinnen und Bürger in Fuhlsbüttel und Langenhorn.
Zum Artikel

23. Januar 2019: Hamb. Wochenblatt: "Vielfältiger Arbeitgeber"
Die vielfältigen Arbeitsfelder werden in diesem Artikel beschrieben. Alle aktuellen Stellenangebote finden Sie auf https://www.freundeskreis-ochsenzoll.de/bei-uns-arbeiten/stellenangebote/  

30. Oktober 2018: Hamb. Wochenblatt: "Hilfe bei psychischen Erkrankungen"
In diesem Beitrag des Hamburger Wochenblatts, Ausgabe Fuhlsbüttel / Langenhorn, geht es um die Betreuung von Asperger-Autisten durch die ambulante Jugend- und Familienhilfe.
Zum Artikel

DER EPPENDORFER, Zeitschrift für Psychiatrie & Soziales - "Das Alter ist nichts für Feiglinge"
über "reden! statt schweigen" 2018  Zum Artikel
mehr auf www.eppendorfer.de

6. November 2018: NDR 90,3 - "Psychische Erkrankungen im Alter"
Interview mit Dr. Stephanie Wuensch (Vorstandsvorsitzende Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll, leitende Ärztin und Geschäftsführerin auxiliar GmbH).
Zum Radio-Interview

14. November 2017: NDR 90,3 - "Inklusion"
Interview u.a. mit Dr. Stephanie Wuensch (Vorstandsvorsitzende Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll, leitende Ärztin und Geschäftsführerin auxiliar GmbH).
Zum Radio-Interview 

15. Juni 2017: NDR 90,3 - "Glaube"
Interview mit Dr. Stephanie Wuensch (Vorstandsvorsitzende Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll, leitende Ärztin und Geschäftsführerin auxiliar GmbH).
Zum Radio-Interview

24. November 2016: noa4 TV - "Über die Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll"
Interview mit Dr. Stephanie Wuensch (Vorstandsvorsitzende Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll, leitende Ärztin und Geschäftsführerin auxiliar GmbH) und Josef Brasch (auxiliar Gmbh, Geschäftsbereichsleiter Eingliederungshilfe).
Zum TV-Interview

Bildmaterial


Logo: Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll

Dr. Stephanie Wuensch
Vorstandsvorsitzende der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll
Geschäftsführerin und leitende Ärztin der stiftungseigenen gemeinnützigen auxiliar GmbH
Ärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Hendrikje Seidler
Unternehmenskommunikation

Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll

Fuhlsbütteler Damm 83-85
22335 Hamburg
Tel.: 040  53 32 28 - 14 09
E-Mail: hendrikje.seidler@sfo.hamburg