Informationen für Familien

Wer sind wir?
Wir sind ein Team mit unterschiedlichen Ausbildungen. Bei uns gibt es Therapeuten, Psychologen und Sozialarbeiter.

Wo sind wir aktiv?
Wir unterstützen dort wo wir gebraucht werden. Egal ob zu Hause, in der Schule oder bei der Suche nach einem Sportverein. Vorwiegend arbeiten wir im Norden von Hamburg.

Wen unterstützen wir wie?
Helfen können wir bei ganz unterschiedlichen Dingen:

Hilfen für Eltern mit psychischen Belastungen:

  • Hier unterstützen wir mit ambulanter Betreuung nach den Zielen Ihres Gesamtplans z.B. in Bereichen des häuslichen Lebens, der Selbstversorgung oder Kommunikation mit anderen.
  • Die Besonderheit ist, dass wir in unseren Leistungen immer auch Unterstützung für Kinder mitdenken und die ganze Familie im Blick haben.

Hilfen für die ganze Familie oder einzelne Kinder

  • Was gemacht werden soll, planen sie gemeinsam mit dem Jugendamt und wir helfen bei der Umsetzung.
  • Besonders viel Wert legen wir darauf, dass alle die Hilfen bekommen, die sie brauchen.

Was brauchen wir von Ihnen? 
Wenn Sie eine der oben genannten Hilfen in Anspruch nehmen möchten, ist eine entsprechende Antragstellung erforderlich. Wir unterstützen Sie dabei. 

  • Erwachsene können einen Antrag beim Fachamt für Eingliederungshilfe stellen. 
  • Hilfen für Familien bewilligt das Jugendamt. Welches Jugendamt für Sie zuständig ist erfahren sie über den Behördenfinder.

Was machen wir noch?

Nordstern-Gruppe

  • Gruppenangebot für Kinder von 8-12 Jahren aus psychisch belasteten und/ oder suchtbelasteten Familien.
  • Ziele: Kinder stark machen. Erklären was los ist. Kontakte mit anderen Kindern. Wissen was im Stadtteil los ist
  • Mehr Infos finden Sie in unserem Infoblatt

Ich bin Ich - einmalig: Angebot für Jugendliche mit Autismus 

Wir beteiligen uns an Projekten unserer Stiftung:

  • Kinderfreizeit: Freizeitangebote für Kinder & Jugendliche aus Familien mit psychischen Belastungen 
  • Federleicht: Organisation von Geburtstagsfeiern für Kinder & Jugendliche aus psychisch belasteten Familien

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an familienhilfe@sfo.hamburg oder erreichen Sie uns telefonisch unter 040 – 533 228 1430.


Tom Stecker
Fachbereichsleiter

Ambulante Jugend- und Familienhilfe

Langenhorner Chaussee 92-94
22415 Hamburg
Tel.: 040 53 32 28 - 14 28
Fax: 040 53 32 28 - 14 30
E-Mail: familienhilfe@sfo.hamburg